Branchenverzeichnis
Mobile Navigation

Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V.

Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V.
Organic and Printed Electronics Association
Als Favorit speichern
 
Hahn-Schickard - angewandte Forschung für die Mikrosystemtechnik

Unternehmensprofil

Hahn-Schickard entwickelt intelligente Produkte mit Mikrosystemtechnik: von der ersten Idee über die Fertigung bis zum finalen Produkt. Der Forschungs- und Entwicklungsdienstleister ist mit seinen Instituten an vier Standorten vertreten: in Stuttgart, Villingen-Schwenningen, Freiburg und Ulm. Hahn-Schickard realisiert innovative Produkte und entwickelt Technologien in den Bereichen Sensorik, intelligente eingebettete Systeme, künstliche Intelligenz, Lab-on-a-Chip + Analytik, Aufbau- und Verbindungstechnik und elektrochemische Energiesysteme. Das Angebot umfasst die Herstellung von kleineren und mittleren Serien sowie die Überleitung in die Großserienfertigung.

Am Standort Stuttgart setzten wir Drucktechnologien für individuelle Lösungen ein. Sie gehören zu den volladditiven Prozessen und ermöglichen den ressourcenschonenden und kostengünstigen Aufbau von Funktionsstrukturen wie Leiterbahnen und gedruckte Sensoren für den Einsatz in z. B. Industrie- oder Medizintechnikanwendungen.

Produktpräsentationen

MikroBo - funktionalisierte Otoplastik

MikroBo - funktionalisierte Otoplastik

Anwendungsgebiete

Kontaktdaten

Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V.
Allmandring 9B, 70569 Stuttgart, Deutschland
Kontaktanfrage
LinkedIn
YouTube
Kontakt Technik
Frau Dr. Kerstin Gläser
Bauelemente + Systeme
Bereichsleitung
Hahn-Schickard
Kontakt Technik
Herr Florian Janek
Drucktechnik
Senior Expert
Hahn-Schickard
Kontakt Technik
Herr Jonas Jäger
Drucktechnik
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Hahn-Schickard