Branchenverzeichnis
Mobile Navigation

Fraunhofer Einrichtung für Mikrosysteme und Festkörper-Technologien EMFT

Fraunhofer Einrichtung für Mikrosysteme und Festkörper-Technologien EMFT
Als Favorit speichern
 
Rolle-zu-Rolle Pilotlinie für hybride flexible Elektronik

Unternehmensprofil

Die Fraunhofer EMFT betreibt angewandte Forschung an Sensoren und Aktoren für Mensch und Umwelt. Die Mitarbeitenden an den drei Standorten München, Oberpfaffenhofen und Regensburg verfügen über langjährige Erfahrung und umfangreiches Know-how in Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik. Bei der Realisierung flexibler elektronischer Systeme werden die an der Fraunhofer EMFT entwickelten Folienprozesse mit Verfahren aus verschiedenen klassischen Technologiebereichen (z.B. Silizium-, MEMS- oder Leiterplattentechnologien) kombiniert. Eine technologische Schlüsselrolle kommt dabei der Heterointegration von Silizium- und Folientechnologie zu: Während sich mit Siliziumtechnologie extrem miniaturisierte Bauteile realisieren lassen, erweitert die Folientechnologie den Spielraum für Design und ermöglicht flexible, flache und biokompatible Elektronik. Die in-house Rolle-zu-Rolle Prozesse ermöglichen die Realisierung von beliebig langen  Elektronikstreifen mit integrierten Siliziumkomponenten.

Produktpräsentationen

Endless Electronics Roll-to-Roll

Endless Electronics Roll-to-Roll

Videos

Anwendungsgebiete

Hauptaussteller

Kontaktdaten

Fraunhofer Einrichtung für Mikrosysteme und Festkörper-Technologien EMFT
Hansastraße 27d, 80686 München, Deutschland
Kontaktanfrage
Facebook
LinkedIn
YouTube
Xing